Bauchfett abbauen und Muskeln aufbauen.

Muskeln aufbauenViele Männer geben sich ein strenges Fitnessprogramm und haben dennoch nicht die Erfolge, die sie gerne hätten. Jetzt hat ein Mann durch Versuche an seinem eigenen Körper Erstaunliches herausgefunden und er ist sogar noch weiter gegangen: Er hat seine Methode so optimiert, dass sie für jeden Mann anwendbar ist. Tausende haben es bereits getan. Sie sind in nur acht Wochen ihren Bauch und das dort angestaute Fett losgeworden und haben Muskeln nicht nur aufgebaut, sondern auch definiert.

Muskeln aufbauen und Fett Abbauen

Es sind einfache Dinge, die uns das Leben immer wieder schwer machen und oft – im Beispiel unseres Autoren des Kurses – Muskeln aufbauen waren es acht Jahre – dauert es lange, bis man hinter diese Kleinigkeiten kommt, wie es geht, Fett wirkungsvoll zu verbrennen und mit recht einfachen Mitteln den männlichen Körper zu definieren und zu stählen. Dabei muss man es ja nicht gleich so treiben wie der Mann auf dem Bild. Viele Männer wären schon zufrieden, wenn der Bauch auch kleiner werden würde und stattdessen etwas mehr Muskelmasse sichtbar würde.

Das Problem beim Muskelaufbau sind ja sehr oft die Negativbeispiele. Wenn man ins Fitnessstudio geht, da kommen einem definierte Männer entgegen und selbst schaut der Mann an sich herab und sieht, dass er gar nicht aussieht wie das männliche Exemplar, das einem gerade entgegen kam. Doch nun ist Schluss damit. Muskelaufbau und Fettabbau mit einem einfachen, legalen und gesunden Trick – so geht es (Video anschauen und informiert sein). 

Endlich einfach und leicht zur Traumfigur – zu dem werden, was man schon immer gerne sein wollte – ein Mann, dem Frauen nachschauen und mit dem sie gerne ins Bett gehen würden.

Muskulös ist oft gleichgestellt mit sexy und muskulös verströmt sehr oft auch eine Testosteron-Aura, der Frauen einfach nicht widerstehen können. Gemeint ist nicht der Geruch eines ungeduschten Mannes nach dem Training, sondern wenn der Mann frisch gestylt auf der Straße unterwegs ist (siehe Bild oben).