7 Tage Business

Wenn du aktuell an einem Punkt stehst, an dem du einfach nicht mehr weiter weißt in deinem Leben, dann gilt es zunächst, deinen Fokus wieder auf positive Dinge zu richten. Das kannst du am leichtesten mit dieser Übung machen, denn so kommst du am schnellsten aus deiner Lebenskrise heraus: Frage dich zunächst, was dich in deinem Leben genau stört. Nimm dir dazu wirklich Zettel und Stift, gerne kannst du auch ein Notizbuch oder ein Tagebuch dafür verwenden. Das ist deine Chance, wirklich mal allen Frust herauszulassen. Lass nichts aus. Wenn du von deiner Wohnung genervt bist, schreib es hin. Ist es dein Chef, sind es die Kollegen, die Firma oder sind es vielleicht die Arbeitszeiten, dass du so überhaupt keine Zeit mehr für dein eigenes Leben hast? Das alles gehört auf diese Liste. Vielleicht möchtest du aber auch einfach gar nicht mehr als Angestellter durch diese Welt laufen.

Dann wäre das Buch „Das 7-Tage Business“ ein erster Weg aus dem Hamsterrad heraus. Du kannst es hier direkt bei Amazon bestellen. Eine Online-Selbstständigkeit bietet dir den unschlagbaren Vorteil, dass du arbeiten kannst, wo auch immer du möchtest. Das bezieht sich zum einen auf dein Haus, deine Wohnung. Wenn du gerne mit dem Laptop auf dem Sofa oder auf deinem Bett sitzt, kannst du dort arbeiten. Möchtest du gerne auf dem Balkon sitzen und dort arbeiten – dann leg dort los. Das bezieht sich aber auch auf den grundsätzlichen Ort. Du kannst deinen Wohnsitz auf die Malediven, nach Australien oder auf die Kanaren verlegen – solange du Strom und Internet hast, kannst du arbeiten. Und du kannst dir deine Zeit einteilen, wie du es möchtest. Wenn du ein Nachtmensch bist, der seine höchste Konzentration nach 22 Uhr erreicht, kannst du tagsüber schlafen und nachts arbeiten. Bist du ein totaler Frühaufsteher? Dein Laptop, dein Rechner, das Internet – sie alle funktionieren rund um die Uhr, solange du Strom hast. Nichts kann dich aufhalten.

Weiter geht es mit der Übung: Schreibe deinen Wunschzustand auf. Wie möchtest du gerne leben? Da gehört alles hinein von der Wohnsituation über den Beziehungs- und Familienstatus bis hin zu deiner Arbeit und Freizeit. Lass dir für diese Übung Zeit. Man notiert sich nicht jeden Tag sein neues Leben. Schmücke deine Ausführungen aus. Leg da richtig viele Emotionen hinein. Du solltest deinen Wunschstatus bereits fühlen, vor deinem geistigen Auge sehen können.

Vielleicht hast du aber auch das Gefühl

Ich weiß nicht mehr weiter in meinem Leben

weil du das Gefühl hast, dein Kopf platzt vor lauter Projekten, dazu noch Chaos in deiner Wohnung und in deinen Beziehungen läuft ebenfalls alles über. Dann gibt es ein tolles Buch, das sogar die Vereinfachung schon im Titel trägt.

Simplify your lifeSimplify your life

Die Autoren gehen davon aus, dass es ein einfaches Schema für jeden Lebensbereich gibt, diesen „auszumisten“. Dabei geht es ihnen nicht in erster Linie um Minimalismus, sondern um Zweckmäßigkeit. Der Leser wird Schritt für Schritt nach einer sinnvollen Reihenfolge durch sein eigenes Leben geführt. Nach und nach – jeder in seinem eigenen Tempo – kommt Ordnung und damit Ruhe in die Gedanken, in die Umgebung und damit in das ganze Leben.


Hinweis: Sollten Sie Selbstmordgedanken haben oder sich in einer für Sie selbst ausweglos scheinenden Situation sehen oder Sie haben Kenntnis von einer Person, der es so geht, dann rufen Sie rund um die Uhr die Telefonseelsorge an, aus allen Netzen in Deutschland kostenlos und rund um die Uhr erreichbar.  Tel: 0800/111 0 111 Mit Depressionen und Selbstmordgedanken sollte man auf keinen Fall leichtfertig umgehen. Lassen Sie sich helfen.